AusZeit

 

 

Unser Team   

Anmeldung und Kosten  

 

"Begleitete AUSZEIT"

Das Kloster in der Kurstadt Baden-Baden bietet die Möglichkeit an, eine Zeit der Erholung im Gästehaus mit begleitenden Gesprächen zu kombinieren. 

Es ist ein ganzheitliches Angebot für Menschen jeder Konfession und Weltanschauung,

die für Körper, Geist und Seele eine Auszeit und Distanz von ihrem Alltag benötigen.

die in einer Krise Hilfe suchen.

die nach einer belasteten Lebensphase wieder zur Ruhe kommen und zu sich selbst finden wollen (z.B. Trennung, Scheitern eines Lebensplanes, Erkrankung, Pflege von Angehörigen, Erschöpfung, Überarbeitung).

die vor einer Entscheidung oder an der Schwelle zu einem Neuanfang stehen.

die dem "Ausbrennen" vorbeugen wollen.

die zu Tätern geworden sind, oder sich von einer Schuld belastet fühlen.

die nach dem Lebenssinn suchen.

die ihren Lebensstil hinterfragen möchten.

Die "AusZeit" wird individuell gestaltet. Sie können die vielfältigen Möglichkeiten von Stadt und Ugebung nutzen, dabei im gästehausdes Klosters wohnen und täglich bzw. nach Bedarf eine Stunde der Einzelbegleitung bei einer qualifizierten Begleitperson buchen.

Die hier aufgeführten Stichworte sind Möglichkeiten, wie Sie Ihre individuelle Auszeit ganzheitlich gestalten können.

KÖRPER
  • ausgewogene Tagesordnung, ausreichend Schlaf, Bewegung, geregelte Ernährung
  • Spaziergänge in der Umgebung des Klosters
  • Wandern im Schwarzwald
  • Besuch der Thermen und Schwimmbäder in Baden-Baden
  • angeleitete Entspannungsübungen

SEELE
  • Psychotherapeutische Gespräche und Beratung
  • Achtsamkeitsübungen
  • Tagtraum-Übungen mit Malen und kreativem Gestalten
  • Arbeit mit Körper und Stimme
  • Zeit zum Lesen, Raum für persönliche Betrachtungen

GEIST

 

  • Geistliche Begleitung
  • Zeiten der Stille
  • Teilnahme an den Gebetszeiten der Schwestern
  • Anleitung zu Gebet und Kontemplation
  • Gespräche über persönliche Schuld und Vergebung
  • Glaubensgespräche und Möglichkeit zur Beichte
  • persönlicher Austausch zu Sinnfindung und Spiritualität
  • Angebot spiritueller Lektüre, persönliche Hinführung und Vertiefung in mystische Texte (Lectio divina)
nach oben

 







 
 

Unser Team

     
 

 

Sr. M. Wiltrud Maag

Qualifikation:
Philosophie-, Pädagogik- und Psychologiestudium, Diplom-Psychologin
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.
Lehrtherapeutin für Katathym-Imaginative Psychotherapie (Therapie mit Tagträumen und Malen)
Weiterbildung in Traumatherapie
EMDR (= Eye Movement Desensitization and Reprocessing) und Brainspotting
Gruppentherapie

Angebote:

  • Diagnostik und Psychotherapie
  • Traumatherapie
  • Therapie mit Imaginationen und Malen
  • Beratung, Coaching, Online-Coaching
  • Anleitung zum kontemplativen Gebet
  • Geistliche Begleitung

verfügbare Termine 2017

Tel.: 07221 3731313

Sprechzeiten: Mo 8.30-9.00 | Mi 18.20-18.50

Mail: sr.wiltrud@abtei-lichtenthal.de     /   weitere Informationen

nach oben



 
 

Barbara Weiler

Qualifikation:
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Systemische Paar- und Familientherapeutin
Trauerbegleiterin

Angebote:

  • Trauerbegleitung
  • Psychotherapie
  • Katathym-Imaginative Psychotherapie
  • Systemische Psychotherapie
  • Beratung, Coaching

Weitere Information: www.trauerbegleitung-weiler.de

Tel.: 0160 9796 7241

Mail: info@trauerbegleitung-weiler.de 

nach oben



 
 

Frank Albrecht

Qualifikation:
Existenzanalyse und Logotherapie (nach Viktor Frankl)
Heilpraktiker für Psychotherapie
Weiterbildung in EMDR, Hypnotherapie (Hypnosetherapie), Katathym-Imaginative Psychotherapie
Schauspieler

Angebote:

  • Psychotherapie
  • Existenzanalytisches Gespräch und Logotherapie (u.a. bei einer Sinnkrise)
  • Selbstsicherheitstraining
  • Arbeit mit Körper und Stimme

Tel.: 0177 57 32 894

Mail: frank.albrecht@abtei-lichtenthal.de     

Weitere Information: www.albrecht.psychotherapie-spiritualitaet.de

nach oben


 

   

Ursula Albrecht

Qualifikation:
Schauspielerin, Regisseurin
Dozentin für szenische Improvisation und Sprecherziehung
Lehrbeauftragte für angewandte Rhetorik
Leitung: "theaterderstille"
Zehn Jahre Tertiarin im Karmelitenorden (T.OCarm), davon sechs Jahre als Novizenleiterin

Angebote:

  • Fragen zur Spiritualität (unabhängig von Religionszugehörigkeit)
  • Gespräche über geistliche Erfahrungen
  • Persönliche Hinführung in die Tradition der christlichen Mystik, u.a. durch die Betrachtung mystischer Texte
  • Einzelstunden im Sprechen, Vortragen und Vorlesen

Mail: ursula.albrecht@abtei-lichtenthal.de

Weitere Information: www.albrecht.psychotherapie-spiritualitaet.de

nach oben


Anmeldung

Wenn Sie eine AUSZEIT einlegen möchten, empfiehlt es sich, dafür ein Arbeitswoche frei zu nehmen, mindestens jedoch drei Tage. Günstig ist eine AUSZEIT von Montag bis Freitag (evtl. Anreise schon am Sonntag); es sind auch längere Auszeiten nach Absprache möglich.

Die Anmeldung in zwei Schritten:

1.  Kontakt mit der Begleiterin / dem Begleiter Ihrer Wahl aufnehmen.
Sie schreiben eine Mail an die Begleitperson Ihrer Wahl oder Sie rufen sie unter ihrer oben angegebenen Telefonnummer an. Hier vereinbaren sie, wie lange Ihre AUSZEIT sein soll und welche Art der Begleitung Sie wünschen. Sie können die Anzahl der therapeutischen Einzelgespräche, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Sprechübungen oder gestliche Begleitung individuell vereinbaren.

2.  Wenn Sie den Termin für Ihre begleitete AUSZEIT vereinbart haben, buchen Sie Unterkunft und Verpflegung nach Ihren Bedürfnissen im Gästehaus des Klosters:

Telefon: 07221-5049119
Mail: gaestehaus@abtei-lichtenthal.de

Kosten

Für Unterkunft und Verpflegung
siehe Preisliste Gästehaus
Es besteht die Möglichkeit, durch Mitarbeit die Übernachtungskosten zu reduzieren.


Für die Begleitung
Das Honorar für ein Einzelgespräch beträgt 60,- €.
Ermäßigung für Geringverdienende, Schüler und Studenten möglich.

Für allgemeine Anfragen an das AUSZEIT-Team Kloster Lichtenthal:
Telefon:

07221 3731313

E-Mail: auszeit@abtei-lichtenthal.de

neue Telefonzeiten 2017:
Montag   8.30  -  9.00 Uhr
Mittwoch 18.20 - 18.50 Uhr 

Bitte nutzen Sie auch den Anrufbeantworter.
Wir rufen gerne zurück.

 
 

 

Home     Spiritualiät     Leben im Kloster     Geschichte     Gottesdienste     Konzerte     Plan der Site     Kontakt     Impressum

Haftungsausschluss für die gesamte Homepage