Kartenvorverkauf in der Buch- und Kunsthandlung des Klosters.
Vorbestellung von Karten und weitere Infos: E-Mail: konzerte
 

 

Konzerte 2013


  

 
 

  

 
 

Palmsonntag, 24. März 2013    15 Uhr     im Kassiansaal

Zauber der Harfe

Das Trio lernte sich durch die Akademie der Sächsischen Staatskapelle 2009 in Dresden kennen. Ihr Repertoire umfasst Originalkompositionen und Bearbeitungen vom Barock bis zur Neuzeit.

Tina Vorhofer, Flöte
Feodora Johanna-Gabler, Harfe
Fritjo von Gagern, Cello

Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 8.-€


  

 
 

Sonntag, 21. April 2013    15 Uhr    in der Klosterkirche

Geistliche Chormusik

Motetten der Renaissance, der Romantik und der Gegenwart. Der Kammerchor VocalCollegium Ravensburg sieht seine Aufgabe in der Erarbeitung wertvoller Chormusik aller Epochen, besonders aus dem A-cappella-Bereich.

VocalCollegium Ravensburg
Leitung: KMD Rudolf F. Schadt

Eintritt frei – Spenden erbeten


  

 
 

Pfingstmontag, 20. Mai 2013   15 Uhr  in der Klosterkirche

Im Glanz von Trompete und Orgel
Festliches Pfingstkonzert

An der Jäger & Brommer-Orgel gelangen glanzvolle Trompetenkonzerte, meditative Werke für Corno da caccia und virtuose Orgelmusik von Barock bis Romantik zur Aufführung.

Bernhard Kratzer (Stuttgart), Trompete, Diskanthorn
Paul Theis (Stuttgart), Orgel

Eintritt: 17.-€ / ermäßigt 11.-€


  

 
 

Sonntag, 23. Juni 2013    15 Uhr in der Klosterkirche

Die Bildersprache der Kirchenfenster

Meditationen und Orgelmusik von Johann Sebastian Bach über die Fenster der Abteikirche, die der verstorbene Karlsruher Künstler Prof. Emil Wachter in den Jahren 1965 bis 1968 schuf.

Sr. M. Hildegard Bung, Texte
Sr. M. Susanna Zimmerer, Orgel

Eintritt frei – Spenden erbeten


  

 
 

Sonntag, 21. Juli 2013    15 Uhr    in der Klosterkirche

„Con affetto“
Blockflötenklänge aus Renaissance und Barock

Konzert von SchülerInnen und LehrerInnen mit Sopran- bis Subbassflöten, Gesang, Gamben, Cembalo und Perkussionsinstrumenten.

Musikwerkstatt Baden-Baden
Beuerner Musikkreis
Leitung: Margret Görner-Toth

Eintritt frei – Spenden erbeten


  

 
 

Sonntag, 25. August 2013    15 Uhr     in der Klosterkirche

Sommerkonzert - Panflöte und Gitarre

In Eva Beneke hat Matthias Schlubeck eine hochmusikalische Partnerin an der Gitarre gefunden, die im Bereich der Klassischen Gitarre, der Improvisation und im Jazz viele Erfahrungen vorweisen kann. Die Besetzung bietet neue Eindrücke und Klangbilder.

Matthias Schlubeck , Panflöte
Eva Beneke, Gitarre

Eintritt: 12.-€ / ermäßigt 8.-€


  

 
 

Samstag, 7. September 2013    10.00 - 20.20 Uhr

Klosterhören -

KlangPlastik im gesamten Klosterhof der Cistercienserinnen-Abtei Lichtental in Baden-Baden

Kloster Lichtenthal wird zum Klangereignis. Die eintägige KlangPlastik "AUSCULTA" von Johannes S. Sistermanns taucht den gesamten Klosterhof in einen Resonanzraum. Grundlage ist sein gleichnamiges Hörstück, das 2012 im Auftrag der Hörspielabteilung des Südwestrundfunks als 5.1. Version produziert und in SWR2 erstgesendet wurde. Sistermanns erkundete dafür an 10 Tage die Geräuschwelten des Klosters mit dem Mikrophon und realisierte aus den Originaltönen in den SWR Studios Baden-Baden sein Werk

Das 50 Minuten dauernde Hörstück wird in der Zeit von 10.00 - 20.20 Uhr permanent durch fünf Lautsprecher vom Rand des Klosterinnenhofs gespielt. Eingebettet in den ortsspezifischen Originalklang [Vogelstimmen, Glockenläuten, Flussrauschen der Oos] erhält die Komposition eine neue atmosphärische Klangfärbung.

Neben dieser Kloster Lichtenthaler Klangintervention wird eine weitere Novität realisiert: Die Gebetszeiten der Schwestern, das Mittagsgebet [12.45 Uhr], die gesungene  Vesper [17 Uhr] sowie die Komplet [18.45 Uhr] werden erstmalig aus dem Kircheninnenraum live über die fünf Lautsprecher in den Klosterinnenhofs übertragen.

Gespräche mit dem Künstler wie mit den Cistercienserinnen finden im Laufe des Tages im Klosterhof statt. Flyer

Komposition/KlangPlastik: Johannes S. Sistermanns
Ton und Technik Hörstück-Produktion: Daniel Senger u. John Król (SWR)
Audiotechnik u. Aufbauten KlangPlastik im Kloster [7.9.]: Wolfgang Bachner u. Björn Lautenschlager (SWR)
In Zusammenarbeit mit SWR 2

Eintritt frei, Spenden erbeten.


  

 
 

Sonntag, 13. Oktober 2013    15 Uhr    im Kassiansaal

Lichtenthaler Schubertiade

Benefizkonzert für den Freundeskreis Kloster Lichtenthal Ein heiter-besinnlicher Nachmittag mit Werken von Franz Schubert.

Anja Schlenker-Rapke, Mezzosopran
Scarlett Sanden, Klavier
Vocalensemble Lucida Vallis

Eintritt frei - Spenden erbeten


  

 
 

  

 
 

 

  

 
 

Archiv

2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005

 

  

 

 

Home     Spiritualiät     Leben im Kloster     Geschichte     Gottesdienste     Konzerte     Plan der Site     Kontakt     Impressum

Haftungsausschluss für die gesamte Homepage